Die neue Schrankwand und Lieblingsdeko für das Kinderzimmer meines Sohnes

Es ist noch gar nicht lange her, da haben wir den fünften Geburtstag unseres Sohnes gefeiert. Zu seinem Geburtstag haben wir ihn mit neuen Kinderzimmerschränken überrascht. Ehrlich gesagt, war dies auch zwingend notwendig, da seine zwei Kommoden im Zimmer bereits übergequollen sind. Zudem kommt er im nächsten Jahr bereits zur Schule, da muss dann natürlich auch Platz für Schulbücher etc. her.

Wir haben lange nach geeigneten Kinderzimmerschränken gesucht. Wichtig war uns genügend Stauraum, es sollte aber auch nicht zu überladen wirken. Am Ende haben wir uns für das Regalsystem EKET von IKEA
entschieden.

YqNxGMroSNio4UusIocB3w_thumb_1120

Das Regal ist nicht so tief und wirkt daher nicht so klobig und es gibt verschiedenste Kombinationsmöglichkeiten. Toll finde ich auch die Auswahl unterschiedlicher Farben.

UNADJUSTEDNONRAW_thumb_1128UNADJUSTEDNONRAW_thumb_112b+7BSwZHGTuaayzNKMOnYUw_thumb_113a

Da Spielzeug doch meistens sehr farbenfroh ist und das Kinderzimmer dadurch oft sehr unruhig wirkt, ich es aber sehr gerne hell und aufgeräumt mag, haben wir uns für eine Kombination aus vielen geschlossenen weißen und weniger offenen hellgrauen Schrankelementen entschieden.

Für die offenen Schrankelemente habe ich euch mal meine Lieblingsdeko zusammengestellt.

deco_kids

1 // 2 // 3

4 // 5 // 6

Die neue Schrankwand hat in der Mitte einen großen Sitzbereich, der mit Holz ausgekleidet wurde.

UNADJUSTEDNONRAW_thumb_1133UNADJUSTEDNONRAW_thumb_1127

Es fehlt nur noch eine Schaumstoffmatte für den Po, damit er es sich mit einem Buch so richtig gemütlich machen kann. Gut, dass mit dem Buch klappt noch nicht so gut, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden. 😉

unterschrift3

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

8 Kommentare zu „Die neue Schrankwand und Lieblingsdeko für das Kinderzimmer meines Sohnes

  1. Das sieht wirklich prima aus. Gute Kombi aus Ikea und individuellem Stil. Es gibt meines Wissen nach kein Eckregal von Eket, oder? Habt ihr die Ecke dahinter leer gelassen? Und die Schränke einfach über Eck aneinandergestellt?
    Lg
    Diana

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Annika, bin gerade per Zufall hierauf gestoßen, sieht super aus. Solch eine Lesekoje habe ich seit längerem für mein homeoffice geplant, in dem immer noch aus alten Studienzeiten die typischen Billy Regale stehen. Hatte eigentlich mit Besta geplant, aber das Eket System sieht auch schön aufgeräumt auf (mag es sehr klar strukturiert und minimalistisch). Mal schauen, ob ich umplanen muss. Da unser jetzt 5jähriger Sohn mit mir auch mal in naher Zukunft Dir Zimmer tauschen wird (noch fühlt er sich in seinem kleineren Kinderzimmer pudelwohl und will nicht tauschen 😊, aber mit Schulstart nächstes Jahr muss Platz her…), könnte er sogar die Möbel übernehmen….Hast Du zu den Holzzuschnitten noch zufällig die Maße und welche Platten hast Du verwendet. Wie hast Du sie anschließend „fixiert“? Sorry für die vielen Fragen 😉. LG vom Niederrhein, Verena

    Gefällt mir

    1. Hallo Verena, freut mich, dass dir unsere Sitzecke gefällt. Die Maße kann ich dir jetzt gar nicht genau sagen. Mit der Zeit stellen wir allerdings fest, dass es auch etwas kleiner hätte sein können. Letztendlich haben wir uns natürlich an die Schrankmaße von EKET halten müssen, wobei wir noch eine Reihe hätten tiefer gehen können. Den Zuschnitt haben wir im Baumarkt machen lassen, dass sind MdF-Platten. Allerdings mit weniger Maserung. Da gibt es ja unterschiedliche Varianten und auch unterschiedliche Stärken. Wir haben die Platten am Ende noch mit dem Schrank verschraubt, damit sie besser halten. Einfach von innen durchgebohrt. Sieht man auch kaum. Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen. Lg Andrea

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.