DIY // Star Wars Einladungskarten

Wie die Zeit vergeht! Mein Kleinster wird 5 Jahre alt. Und dies soll wie immer ordentlich gefeiert werden. Sein aktuelles Lieblingsthema neben Feuerwehr und Lego, wie kann es bei Jungs auch anders sein, ist Star Wars.

IMG_3137

Also musste eine tolle Idee für eine Einladungskarte her. Bei Pinterest bin ich dann auf die wunderschönen Einladungskarten von titatoni gestoßen. Ihr Blog ist einfach nur schön und hat mich schon so oft inspiriert.

Für die Einladungen habe ich mir aus dem Internet eine geeignete R2D2 Grafik heruntergeladen (zufällig auch die, die die Liebe Renaade von titatoni verwendet hat ;-)). Allerdings habe ich mich für eine Klapp-Variante entschieden. Den Text habe ich auf einem separatem Blatt gedruckt, ausgeschnitten und dann in die Klappkarte eingeklebt.

IMG_3165

Die tollen Lichtschwerter sind eigentlich kleine Cake-Topper und habe ich  bei Amazon.de bestellt.

IMG_3149

Für die Umschläge habe ich mir aus dem Internet eine schöne Hintergrundgrafik von Star Wars ausgesucht, ausgedruckt und in Wunschgröße zusammengeklebt.

IMG_3142

Als Namensschild dient ein kleiner BB-8 Droide, den ich an die Umschläge befestigt habe.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachbasteln.

Möge die Macht mit euch sein. 😉

Wo bekommt ihr was:

 Caketopper Lichtschwert

unterschrift3

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s